Aktuell: Erschließung Kocherwiesen II in Sulzbach

Die Arbeiten in Sulzbach laufen. Insgesamt 12.000 Kubikmeter Erde müssen bewegt werden. Da das Gewerbegebiet einen direkten Anschluss an die B19 bekommen wird, wird ein Teil davon verwendet um den Höhenunterschied zwischen Bundesstraße und Gewerbegebiet auszugleichen.
Die Arbeiten sollten bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

 

Zurück

 
Scroll To Top